Kiefergelenkserkrankungen

Über die GZFA bin ich als Kiefergelenks-Spezialist ausgebildet und bin dadurch in der Lage, über eine Schienentherapie schmerzhafte Kiefergelenke wieder in ihre physiologisch korrekte Position zu bringen. Begleitbeschwerden wie Kopfschmerzen, Muskelverspannungen im Hals-Nackenbereich, Schwindel, Tinnitus oder Schmerzen in der Kiefergelenksregion können damit eventuell behoben werden.

Weitere Informationen finden Sie bei der GZFA.