Kurzimplantate

Kurzimplantate kommen vor allem bei reduzierter Knochensubstanz zum Einsatz, wenn man aufwändige Knochenaufbaumaßnahmen vermeiden möchte.

In ihrer Belastbarkeit und Lebensdauer gibt es keine Unterschiede zu Standardimplantaten.